UNESCO Projektschule

Dein Tag für Afrika am 25. Juni 2024
Aktion Tagwerk - bundesweite Kampagne für Schülerinnen und Schüler

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, helft auch Ihr dieses Jahr wieder mit!

Der „Tag für Afrika“ ist eine bundesweite Kampagne für SchülerInnen einen Tag arbeiten zu gehen und den Lohn an unsere langjährige Partnerschule in Ruanda zu spenden. An diesem Arbeitstag werdet Ihr vom Unterricht freigestellt.

Ihr könnt entweder einen „Arbeitsvertrag“ mit einer Firma eingehen, oder mittels einer „Helferkarte“ im Freundes- und Familienkreis, also zu Hause, arbeiten.

Für beide Möglichkeiten gibt es ein Formularheft. Fragen beantworten euch Herr Gebel, Herrn Lauterbach sowie eure Klassenlehrer.

Fragen könnt Ihr in jedem Geschäft und Unternehmen eure Wahl. Unterstützung bei der Jobsuche findet ihr unter www.aktion-tagwerk.de.

Der Lohn bei Abschluss eines Arbeitsvertrags wird von dem Arbeitgeber mittels Überweisung direkt weitergeleitet, während der Lohn, den ihr durch eine Helfertätigkeit im Freundes- und Familienkreis erhaltet, vom Klassenlehrer eingesammelt, und dann über Herrn Gebel an die Partnerschule weitergeleitet wird.

Da der Termin kurz vor den Ferien ist, müsste das Geld bei der Zeugnisausgabe spätestens vorliegen.

Danke für's Mitmachen!


Download >>Flyer Aktion Tagwerk 2024


Ansprechpartner

K. Gebel

Lehrer

E-Mail: k.gebel@les-neuwied.de

M. Lauterbach

Lehrer

E-Mail: m.lauterbach@les-neuwied.de