Covid-19 Pandemie
Hinweise zur Corona-Situation

Veränderte Pausenzeiten

Pausenzeiten Cronakrise II

Veränderte Wegeführung im Gebäude

Raumplan Wegeplan LES Corona

chronologisch sortiert
Jüngste Meldungen

21.01.2021: Information zum weiteren Schulbetrieb ab dem 25.01.2021 und Anschreiben an Eltern und Sorgeberichtigte der Ministerin

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

bitte beachten Sie das Schreiben der Bildungsministerin Frau Fr. Hubig: >>Download Elternschreiben 20.01.2021.

Vor dem Hintergrund der jüngsten Beschlüsse müssen wir den Beginn des Wechselunterrichts für unsere Abschlussklassen im Wahlschulbereich um eine Woche verschieben: Die Jahrgangsstufe 13 des beruflichen Gymnasiums, die Oberstufe der höheren Berufsfachschule, die Berufsfachschule II, die BOS I 20 und die FSST 20 werden in der kommenden Woche im Fernunterricht bleiben. Der Präsenz- und Wechselunterricht für diese Klassen beginnt dann voraussichtlich am 01.02.2021.

Die Abschlussklassen der Berufsschule werden weiterhin wie geplant im Präsenz- und Wechselunterricht beschult. Das Gleiche gilt für die DBOS und die FSST 19.

Ab dem 15.02.2021 (wegen der beweglichen Ferientage an Karneval eigentlich ab dem 17.02.2021) sollen die übrigen Klassen ebenfalls im Präsenz- und Wechselunterricht beschult werden. Die durch die Klassen- und Kursleitungen kommunizierten Regelungen zur Ausgabe der Halbjahreszeugnisse bleiben bestehen.

Die Schulleitung der LES, Neuwied, 21.01.2021

18.01.2021: Information zum Schulbetrieb für die duale BOS, BOS I und die FSST

Ab dem 21.01.2021 werden die Klassen der dualen Berufsoberschule wieder im Präsenzunterricht beschult. Der Präsenzunterricht findet für die Berufsoberschule I ab dem 01.02.2021 an der DRS und an der LES wieder statt. Ab dem 25.01.2021 wird die FSST 19 der Fachschule Wirtschaft wieder im Präsenzunterricht beschult. Die FSST 20 der Fachschule Wirtschaft wird weiter im Fernunterricht beschult. Der Präsenzunterricht für die FSST 20 startet ab Februar 2021 für die Module „Abgaben und Wirtschaftsrecht“ und „Verkehrssteuern“.

08.01.2021: Information zum Schulbetrieb ab dem 18.01.2021

Aufgrund der Regelungen des Ministeriums für Bildung gestaltet sich der Unterricht bis Ende Januar wie folgt:

Ab dem 18.01.2021 werden die Abschlussklassen der Berufsschule wieder im Präsenzunterricht beschult. Wenn es aufgrund der Klassengrößen nötig ist, erfolgt Wechselunterricht. Nähere Informationen erhalten Sie von den Klassenleitungen.

Ab dem 25.01.2021
werden dann weitere Abschlussklassen der Vollzeitbildungsgänge im Präsenzunterricht beschult. Dies betrifft die Jahrgangsstufe 13 des beruflichen Gymnasiums, das zweite Schuljahr der höheren Berufsfachschule und die Berufsfachschule II. Wenn es aufgrund der Klassengrößen nötig ist, erfolgt auch hier Wechselunterricht. Nähere Informationen erhalten Sie von den Klassen- bzw. Kursleitungen.

Über die Regelungen der Berufsoberschule I, der dualen Berufsoberschule und der Fachschule Wirtschaft ab dem 25.01.21 werden wir Sie in der nächsten Woche informieren.

Wegen der dann nur geringen Schülerzahlen werden wir alle anwesenden Klassen in unserem regulären Zeitraster beschulen und verzichten somit vorerst auf getrennte Pausenzeiten. Es gelten für alle Klassen die normalen Unterrichtszeiten (Pausenzeit 1).

Alle übrigen Klassen und Kurse werden vorläufig weiter im Fernunterricht beschult.

Die Schulleitung der LES, Neuwied, 08.01.2021

18.12.2020: Ausschließlich Fernunterricht nach den Weihnachtsferien mit Hinweis für Ausbildungsbetriebe

Wie im Schülerbrief vom 14.12.2020 angekündigt findet vom 04. bis zum 15. Januar ausschließlich Fernunterricht statt. Das Bildungsministerium hat diesbezüglich den Kammern mitgeteilt: „Die Vorgaben für das Lernen im häuslichen/und oder betrieblichen Umfeld für Auszubildende ergeben sich aus dem Berufsbildungsgesetz und finden während der Zeit des Fernunterrichts analog Anwendung, d.h. am konkreten Berufsschultag nach Stundenplan. Die Auszubildenden haben ihren schulischen Lernaufgaben nachzukommen, auch wenn die Schulgebäude geschlossen sind.“

Die Schulleitung der LES, Neuwied, 18.12.2020

17.12.2020: Klasse der Berufsschule vorsorglich in Quarantäne

Aufgrund eines positiven Covid-19-Tests einer Schülerinnen oder eines Schülers wurde die BS ZFA 20 in Absprache mit dem Gesundheitsamt Neuwied in Quarantäne versetzt. Alle betroffenen Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte sowie Ausbildungsbetriebe.

Die Schulleitung der LES, Neuwied, 17.12.2020

14.12.2020: Brief an unsere Schülerinnen und Schüler, Eltern und Ausbildungsbetriebe "Corona-Maßnahmen bis zu den Weihnachtsferien"

Liebe Schülerinnen und Schüler der Ludwig-Erhard-Schule,
sehr geehrte Eltern,
sehr geehrte Ausbilderinnen und Ausbilder,

bitte beachten Sie unseren Brief mit aktuellen Informationen: >>2020-12-14_Schueler-Eltern-Ausbilderbrief.pdf

Die Schulleitung der LES, 14.12.2020

11.12.2020: Übergang zum Wechselunterricht

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,
sehr geehrte Ausbilderinnen und Ausbilder,

aufgrund der derzeit hohen Inzidenzzahlen im Kreis Neuwied, gehen wir ab Dienstag, 15.12.2020 zum Wechselunterricht über. Die Klassenleitungen informieren Sie spätestens Montag über die Regelung in Iher Klasse bzw. in Ihrem Kurs. Für die Jahrgangsstufe 11 des beruflichen Gymnasiums beginnt der Wechselunterricht am Montag, 14.12.2020.

Die Schulleitung, 11.12.2020, 13:00 Uhr

30.11.2020: Elternbrief der Bildungsministerin

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie folgenden Brief unserer Bildungsministerin Frau Dr. Hubig vom 30.11.2020 zur aktuellen Lage. >> Anschreiben Bildungsministerin

23.11.2020: Berufsschulklassen vorsorglich in Quarantäne

Heute wurden die BS KfB 20a und die BS BKF 19b in Absprache mit dem Gesundheitsamt Neuwied und der ADD-Koblenz vorsorglich in Quarantäne geschickt. Alle betroffenen Schülerinnen und Schüler und Ausbildungsbetriebe wurden informiert.

Die Schulleitung der LES, Neuwied, 23.11.2020

18.11.2020: Jahrgangsstufe 12 des beruflichen Gymnasiums vorsorglich in Quarantäne

Aufgrund eines weiteren positiven Covid-19-Tests einer Schülerin oder eines Schülers wurde heute in Absprache mit dem Gesundheitsamt Neuwied und der ADD-Koblenz der Rest der Jahrgangsstufe 12 (BGY19) vorsorglich in Quarantäne geschickt. Alle betroffenen Schülerinnen und Schüler wurden über die Stammkursleitungen informiert.

Die Schulleitung der LES, Neuwied, 18.11.2020

16.11.2020: Weitere Klassen und Kurse vorsorglich in Quarantäne

Aufgrund von positiven Covid-19-Tests einzelner Schülerinnen und Schüler wurden folgende Klassen und deren Lehrkräfte in Absprache mit dem Gesundheitsamt Neuwied und der ADD-Koblenz vorsorglich in Quarantäne geschickt: BGY20b, Teile der Jahrgangsstufe 12 (BGY19),BFII 20b, BS IK 18b, BS AK 18b und seit letzter Woche die HBF W 20b und die BGY 20a. Alle betroffenen Schülerinnen und Schüler sowie die Ausbildungsbetriebe wurden informiert.

Die Schulleitung der LES, Neuwied, 16.11.2020

23.10.2020: Regelbetrieb nach den Herbstferien weiterhin mit Maskenpflicht im Unterricht

Liebe Schülerinnen und Schüler,

im Kreis Neuwied gilt derzeit die Corona-Warnstufe Rot. Daher müssen im Unterricht weiterhin Mund-Nasen-Bedekungen getragen werden. Die entsprechende Verfügung des Landrats Achim Hallerbach vom 22.10.2020 gilt bis zum 08.11.2020.

Dennoch freuen wir uns, ab Montag, 26.10.2020 den Regelbetrieb aufrecht zu halten und Sie alle wieder zu sehen. Beachten Sie weiterhin die AHA-Formel, damit wir bald wieder zu Lockerungen der Regeln kommen können. Denken Sie an wetterfeste und auch warme Kleidung, da das Schulgebäude in den Pausen verlassen werden muss und im Unterricht regelmäßig gelüftet wird.

Die Schulleitung der LES, 23.10.2020

09.10.2020: Elternbrief zum Beginn der Herbstferien

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie folgenden Brief unserer Bildungsministerin, Frau Dr. Hubig, und des Landeselternbeirates zum Beginn der Herbstferien vom 09.10.2020. >> Anschreiben Eltern Herbstferien

08.10.2020: Brief an unsere Schülerinnen und Schüler

Liebe Schülerinnen und Schüler,

bitte beachten Sie unseren Schülerbrief zu den Herbstferien: >>Schülerbrief vor den Herbstferien 2020

Die Schulleitung der LES, 08.10.2020

05.10.2020: Tag der offenen Tür am 30. Januar 2021 kann leider nicht stattfinden

Schweren Herzens müssen wir den Tag der offenen Tür in diesem Schuljahr aufgrund der Covid-19-Krise absagen. An dem geplanten Ausgleichstag für den Samstag findet der Unterricht am Karnevals-Freitag, 12.02.2021 daher planmäßig statt. Für interessierte Schüler/innen und Eltern wird es dennoch Veranstaltungen geben, an denen Sie Beratungsgespräche mit uns führen und sich bei uns anmelden können. Wir informieren Sie rechtzeitig auf unserer Homepage.

Auch die Skisportwoche kann im Winter 20/21 leider nicht stattfinden.

Die Schulleitung der LES, 05.10.2020

02.10.2020: Maskenpflicht auch im Unterricht

Herr Landrat Achim Hallerbach wird eine Allgemeinverfügung erlassen, nach der ab Montag, 05.10.2020 an den Schulen im Landkreis Neuwied auch im Klassenraum und im Unterricht Maskenpflicht herrschen wird. Außerdem wird die Ausübung von Kontaktsport verboten, was auch für den Sportunterricht in den Schulen gilt.

Die Schulleitung der LES, Neuwied, 02.10.2020

25.09.2020: MFA-Klasse vorsorglich in Quarantäne

Aufgrund eines positiven Covid-19-Tests eines Schülers oder einer Schülerin wurden eine Klasse der Berufsschule (Auszubildende zu medizinischen Fachangestellten) und fünf Lehrkräfte in Absprache mit dem Gesundheitsamt Neuwied und der ADD-Koblenz vorsorglich in Quarantäne geschickt. Alle betroffenen Schülerinnen und Schüler sowie die Ausbildungsbetriebe wurden informiert.

Die Schulleitung der LES, Neuwied, 25.09.2020

17.08.2020: 5. Hygieneplan für Schulen und Merkblatt zum Umgang mit Erkältungssymptomen

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

bitte beachten Sie den aktuellen 5. Hygieneplan für Schulen mit Hinweisen Schulstart: >> Download 5. Hygieneplan gültig ab dem 17.08.2020. Weiterhin finden Sie hier ein >>Merkblatt zum Umgang mit Erkältungssymptomen in Kita+Schule.

Weitere News
Aktuelle Meldungen der LES