Warum sollten Sie in der LES
an einer Arbeitsgemeinschaft teilnehmen?

 

Schule ist nicht nur Unterricht allein, nicht nur Wissensvermittlung allein, sondern auch Persönlichkeitsentwicklung:
Deswegen bieten wir Ihnen in unserer Schule auch außerhalb des regulären Unterrichts die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten zu entdecken oder Ihre Interessen weiterzuentwickeln und gemeinsam mit anderen Schülerinnen und Schülern aus unterschiedlichen Schulformen in unserer Schule neue Erfahrungen zu machen, ihr Potential auszuleben, neue Ideen und Projekte zu entwickeln und umzusetzen. Daher bieten Ihnen Lehrerinnen und Lehrer der Ludwig-Erhard-Schule auf freiwilliger Basis, ehrenamtlich und zusätzlich zum Unterricht, auch in diesem Schuljahr, eine Vielzahl von sehr unterschiedlichen Arbeitsgemeinschaften an, in denen Sie über den normalen Unterricht hinaus weitere wesentliche Kompetenzen erwerben können. Ende des Schuljahres erhalten Sie bei regelmäßiger Teilnahme zu den Zeugnissen eine Teilnahmebescheinigung. Damit dokumentieren Sie bei Ihren zukünftigen Bewerbungen Ihr Engagement und Zusatzqualifikationen.

Termin: Die Arbeitsgemeinschaften finden in der Regel
donnerstags um 14.30 Uhr statt.
Anmeldung: Sie können sich persönlich bei den Kolleginnen und Kollegen,
die eine Arbeitsgemeinschaft anbieten, anmelden sowie im Raum 242.

Beachten Sie bitte zu Beginn des Schuljahres die Aushänge! Wir freuen uns, wenn Sie dieses zusätzliche Angebot der Ludwig-Erhard-Schule nutzen!
Schule kann viel mehr sein als „nur“ Unterricht. Es hängt auch von Ihrem Engagement ab, wie wohl Sie sich hier fühlen und wie attraktiv die Ludwig-Erhard-Schule für Sie ist. Bei uns in der Schule gibt es viele Angebote, durch die die Schule lebendiger und interessanter wird.

Schülerzeitung – LESson
Wenn Sie gerne recherchieren, interviewen, schreiben, Bild und Text kreativ umsetzen können, dann sind Sie hier genau richtig!
Wir haben schon viele Preise auf Bundes-, Landes- und Europaebene erhalten, auch im letzten Schuljahr.

Kontakt: Frau André-Bauer, Frau Knoll, Frau Heck, Herr Krannich, Herr Hoff
Raum: 406

 

Theater-AG
Sie sind kreativ? Sie haben Freude an szenischer Darstellung, Musik oder Bühnengestaltung bzw. Bühnentechnik? Dann machen Sie mit in unserer Theater-AG!
Im Verwaltungsflur können Sie anhand der Plakate sehen, welche Theaterstücke in den letzten Jahren von der Theater-AG aufgeführt wurden.
Bei der Auswahl der Stücke und der Zuteilung der Rollen entscheiden Sie selbstverständlich mit!

Kontakt: Herr Raths und Frau Bär
Raum: Schülerbibliothek Raum 143 (neben Cafe Ludwig), Lehrerzimmer oder Raum 242

 

Kommunikation, Moderation, Mediation
Professionelle Gespräche führen, (Schul-)Veranstaltungen moderieren, als Coach bei Konflikten vermitteln oder andere bei Problemen beraten - all das können Sie in unserer AG lernen und trainieren!
Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern von zwei anderen Schulen besuchen Sie zwei Intensiv-Workshops, vertieft das dort erlernte bei regelmäßigen AG-Treffen und wendet es konkret in unserem
Schulalltag an. Möchten Sie zusätzliche Kommunikations- und Sozialkompetenzen erwerben, die Ihnen auch in der Ausbildung und im Beruf weiterhelfen?
Dann ist dies die richtige AG für Sie!
 
Kontakt: Frau Mertens, Frau Schneider
Raum: Lehrerzimmer
 
Ruanda-Partnerschaft
Wir suchen für unsere längjährig gewachsene Partnerschaft mit Ruanda interessierte, kreative und neugierige Schülerinnen und Schüler für gemeinsame Projekte mit unserer Partnerschule, für Briefkontakte,
Projekte und die Gestaltung unserer immer aktuellen Info-Wand. 
Aktuelles Projekt: Krankenkassenpatenschaft! Terminabsprache mit Herrn Gebel.
 
Kontakt: Frau Franz, Herr Gebel
Raum: Lehrerzimmer

 

UNESCO-AG
„Zusammenleben lernen in einer pluralistischen Welt in kultureller Vielfalt.“
Wir sind seit Frühjahr 2015 anerkannte UNESCO-Projektschule und Europaschule. Wenn Sie Projekte in unserer Schule initiieren möchtest, die zur Vermittlung von wichtigen Werten wie Weltoffenheit, Achtung der Menschenrechte, Respekt, Solidarität und Toleranz sowie der Achtsamkeit für Mensch und Natur und für ein friedliches Zusammenleben in der globalen Welt des 21. Jahrhunderts beitragen, dann melden Sie sich bitte bei uns.
Unser Motto: Nicht nur reden, sondern aktiv werden!
 
Kontakt: Herr Lauterbach, Frau Helf, Frau Wilhelms, Frau von Normann
Raum: bitte nachfragen

 

Erasmus plus
Planung und Durchführung von Projekten mit den Erasmus plus-Partnerschulen aus Frankreich, Griechenland, Italien und Spanien.
Die LES nimmt erneut an einem aus Mitteln der EU geförderten Erasmus plus-Projekten teil. Wenn Sie an Teilprojekten im Austausch mit Schülerinnen und Schülern der Erasmus plus-Partnerschulen an den Projekttreffen oder via Internet teilnehmen möchten, dann sind Sie herzlich willkommen. 
Schwerpunkt: Kommunikation natürlich auf Englisch, Französisch und Spanisch!
 
Kontakt: Erasmus plus-Team der LES: Frau Niedermeier, Frau Hollmann-Plaßmeier
Raum: bitte nachfragen

 

csm_Schild_Europaschule_2120822cc2.jpg

   

csm_Logo_Hospitationsschulen_kl_6bd8f72720.jpg

 

Unsere Schulbroschüre:

frontpage flip

Schulbuchausleihe

Kontakt

Ludwig-Erhard-Schule

Berufsbildende Schule Wirtschaft

Beverwijker Ring 3

56564 Neuwied

 

Telefon: 02631 96450

Fax: 02631 964560

E-Mail: sekretariat@les-neuwied.de

Öffnungszeiten

Mo - Do:

07:00 - 13:10 Uhr

13:40 - 15:30 Uhr 

Fr: 07:00 - 14:00 Uhr
Sa: geschlossen
Zum Seitenanfang